Designer Design

im Lichterzauber
küsst der Mond das Licht

legt sich das Kleid der Nacht
so sternenklar.

Zeit und Raum
verwehen

Der Augenblick wird

zur Ewigkeit

(c) by Tanja J.

31.3.08 08:45


30.3.08 14:19




"THERE IS A GARDEN IN EVERY
CHILDHOOD, AN ENCHANTED
PLACE WHERE COLORS ARE BRIGHTER,
THE AIR SOFTER, AND THE MORNING
MORE FRAGRANT THAN EVER AGAIN."

 

 Elizabeth Lawrence

 

 

29.3.08 20:02


Try to find a way, it's getting better everyday and i got you now i'm not alone all i need in this life is one thing to believe in

I've been waiting for the chance to reunite this sick romance
The poison never hurt so good
So nice of you to speak of me
Your closest friend and enemy


Just look up to the stars and believe who you are
It's quite alright and so long goodbye

 

BY ME 2008

29.3.08 12:01


Die Tränen werden mit Freude getrocknet
Der Hass durch Liebe ersetzt
Die Einsamkeit wird durch Geborgenheit entwaffnet
Die Schmerzen werden mit Glücksgefühlen verletzt

An diesem stillen kleinen Ort
Darf jeder sein Leben leben
Wer einmal da war will nie wider fort
Man muss sich nicht anders geben

Die Tränen werden mit Freude getrocknet
Der Hass durch Liebe ersetzt
Die Einsamkeit wird durch Geborgenheit entwaffnet
Die Schmerzen werden mit Glücksgefühlen verletzt

Jeder kann diesen Ort erreichen
In unseren Träumen liegt er eingebetet
Er lässt sich auf jeden eichen
Es gibt Nichts was er verbietet

Die Tränen werden mit Freude getrocknet
Der Hass durch Liebe ersetzt
Die Einsamkeit wird durch Geborgenheit entwaffnet
Die Schmerzen werden mit Glücksgefühlen verletzt

Das Glücksgefühl währt nur kurz
Die Realität entreisst uns unsere Welt
Schmerzhaft ist der hohe Sturz
Die Hoffnung bröckelt

Die Tränen werden mit Freude getrocknet
Der Hass durch Liebe ersetzt
Die Einsamkeit wird durch Geborgenheit entwaffnet
Die Schmerzen werden mit Glücksgefühlen

verletzt

MARIONETTE

27.3.08 18:42


In einer Nacht wie dieser,
Wenn nur der Mond die Welt erhellt,
Und alles um mich herum in Dunkelheit versinkt,
Wünschte ich, dass du hier wärst,
Und mich in deinen Armen hältst.

Sei das Streichholz das mein Herz entflammt,
Sei der Dieb der mir meinen Verstand raubt.
Sei das Feuer meiner Seele,
Das sich nach deiner Liebe zehrt.

Mein Herz ist eingesperrt,
In einen Käfig,
Der sich Körper nennt.
Vergessen in Einsamkeit,
Wartend auf dich.

Sei die Flamme die mein Herz am Leben hält,
Sei die Glut die es nährt.
Sei das Feuer meiner Seele,
Das sich nach deiner Liebe zehrt.

Ich will nur dich,
Oh zeig mir dein Gesicht!

BY ME 2007 

25.3.08 21:01


Der Moment

Der Moment

Eingesperrt in eine Erinnerung,
So vertraut und doch so fremd.
Die Bilder sind schon fast verblast,
Erlebt vor viel zu langer Zeit.

Der Moment war doch viel zu schön,
Als in meiner Erinnerung zu erfrieren.
Das nächste Mal halt' ich ihn ganz fest
Und lass ihn niemals wieder geh'n.

Die Zeit scheint schon so lange vorbei zu sein,
Und in der Erinnerung erscheint der Moment kaum noch real.
Er ist wie ein Gebilde, gehauen aus kaltem Stein,
Doch was jetzt ist, ist nicht mehr was mal war.

Eingesperrt in eine Erinnerung,
So geliebt und doch so fern.
Die Farbe ist längst verblast,
Zurück bleibt nur eine verschwommene graue Welt.

Der Moment war doch viel zu schön,
Als in meiner Erinnerung zu erfrieren.
Das nächste Mal halt' ich ihn ganz fest
Und lass ihn niemals wieder geh'n.

25.3.08 20:58


 [eine Seite weiter]